Autor Thema: Aktualisierung und Gültigkeit von ATEX-Zertifikaten  (Gelesen 1644 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bulova

  • Anwender
  • **
  • Beiträge: 21
Aktualisierung und Gültigkeit von ATEX-Zertifikaten
« am: 16. Oktober 2013, 16:10 »
Hallo zusammen,

ich bin immer noch dabei, Temperatursensoren für die Zulassung fit zu machen.

Es sind folgende Dinge gegeben:

1) In unser Gerät kommt ein 4-20mA-Messumformer als Zukaufteil. Für diesen existiert ein ATEX-Zertifikat, in dem u. a. die Norm EN 60079-0:2006 aufgeführt ist.

2) Der Hersteller des Messumformers behauptet jetzt, er könne ohne weiteres eine Konformitätserklärung ausstellen, der die Norm EN 60079-0:2012 zugrunde liegt (und legt diese Konformitätserklärung auch vor). Ein aktuelles ATEX-Zertifikat hat er jedoch nicht und hat die Zulassung auch nicht erneurn lassen.

3) Ich bin der Meinung, dass die für mich zuständige Zulassungsstelle mit Fug und Recht auf das ATEX-Papier mit gültiger Norm besteht.


Ist die Praxis des Herstellers rechtens oder muss er für seine aktuelle Konformitätserklärung auch eine entsprechende ATEX-Zertifizierung besitzen?


Grüße und Danke


Dieter

Offline Günter

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 691
    • Homepage der ExGuide Technology
Re: Aktualisierung und Gültigkeit von ATEX-Zertifikaten
« Antwort #1 am: 16. Oktober 2013, 17:33 »
Hallo Dieter,

unter bestimmten Bedingungen geht das. Siehe hier den Beitrag und darin den letzten Link zur PTB: http://forum.exguide.de/index.php?topic=436.msg1184#msg1184
Ein freundliches Glückauf! :bau:
Günter Kämper

Offline Bulova

  • Anwender
  • **
  • Beiträge: 21
Re: Aktualisierung und Gültigkeit von ATEX-Zertifikaten
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2013, 09:42 »
Hallo Günther,

vielen Dank, das hilft erst mal weiter. Ich hoffe, die Zulassungsstelle wird sich damit auch zufriedenstellen lassen.

Viele Grüße

Dieter